Bienvenue

Herzlich willkommen im Studiengang Connected Buildings & Cities,

dem BTS-Studiengang für Industrie 4.0 und Innovative Gebäudeautomation

 

Der Studiengang Connected Buildings & Cities ist der praxisorientierte Studiengang der zu unser aktuellen und zukünftigen automatisierten “smarten” Welt passt.

Dies sowohl was die technologischen Studieninhalte aus den Bereichen Smart Building Automation und Industrie 4.0 anbelangt, wie auch die vermittelten Kompetenzen in Projektmanagement, Betriebswirtschaftslehre, Start-up und angewandeter Kommunikation.

 

Mit den Experten der verschiedenen Automatisationsbereiche wurde, als Weiterentwicklung des Studienganges Génie Automatique, ein zweijähriger akkreditierter Studiengang (120 ECTS) ausgearbeitet, der hochqualifizierte, interdisziplinär verwurzelte Fachkräfte, die in diesen neuen spannenden Arbeitsfeldern in Luxemburg und in der Großregion tätig sein werden, ausbildet.

 

Informations- und Kommunikationstechnologien, Industrial Internet of Things & Services IIoTS, erneuerbare Energien und neue Verkehrmittel sind die Stake Holder dieser digitalen Revolution die sich seit einiger Zeit im Building-Bereich (Bauen 4.0) und in der Industrie (Industrie 4.0) ankündigt und aktuell bereits im Studiengang Connected Buildings & Cities umgesetzt wird.

 

Hier gehts zur Bewerbung: Demande_inscription_2021   BTS_Procedures_Inscription

 

Neugierig geworden? Kontakt: bts-cbc@ltam.lu

 

Actualités 2021

08.12.2021 FEDIL Prix de l’environnement 2021 In ihrer Eröffnungsrede betonte Fedil-Präsidentin Michèle Detaille, dass 2021 die Fedil bereits zum 17. Mal ihren Umweltpreis an innovative Unternehmen verleihen würde und dass dieser in Hinblick auf die anwesenden BTS-Studenten des LAM, fast… Continue Reading…

 

Entdecken Sie im folgenden Video was Ihnen die Studiengänge BTS Connected Buildings & Cities und BTS Génie Technique für Ihre berufliche Zukunft bieten.